AKTIVE NACHRICHTEN | 2004 | 2005 | 2006 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 |

NACHRICHTEN (ARCHIV)



 



 
  

    *   *   *   *   *   *



Wieder bei uns ...



Radakund dit Rada Bas Rouges de Lisica (M)



Gewölt am : 07. 02. 2007.

Vater -  SONY  du Domaine du Bois de Chartres

Mutter - ASSIE  Av - Bel


 

Joy und Martina haben die RH - FL A bestanden



Only Joy Bas Rouges de Lisica (F)
Gewölt am: 01.04.2005.

Besitzer: Scheucher-Leier (Österreich)



Nasenarbeit: 185 Punkte (sehr gut)
Unterordnung: 37,5 Punkte (befriedigend)
Gewandtheit: 48 Punkte (vorzüglich

Gesamtergebnis: 270 Punkte (sehr gut)



GLÜCKWÜNSCHE ! ! !

Oxi - Clubsieger !!!



Oxi  Bas Rouges de Lisica (F)
Gewölt am: 01. 04. 2005.
HD: A

Besitzer: Veszelkova (Slowakei)



Spezielle Clubsiegerschau des Slowakischen Beauceron Clubs 02.09.2007  in 'Ivanka pri Dunaji'

>Offene Klasse:
                              > V1
 
                              >
CACA

     Schönste Hündin

                  
&  

     BOB  Clubsieger  !!!!


Richter: H. Dvorakova  (CZ)


 

Rumänien - Österreich: Internationales Rettungshundetrainingscamp ausgelöst durch unseren Zwinger!



Im August 2007 fand ein Rettungshunde-Trainingscamp in Zlatna / Rumänien  statt.



Unglaublich aber wahr: das alles nur wegen zwei Beaucerons "Bas Rouges de Lisica" - Noe Aiwa und  Only Joy!



Die Besitzer dieser Hunde sind Freunde geworden und haben das gleiche Hobby:  Rettungshundearbeit.



Darum lud Popa George und seine Organisation "Echipa De Cautare Si Recuperare" Martina Scheucher und ihre
Organisation "Österreichische Rettungshundebrigade" zu einem Trainingscamp ein.



Sehr nette Geschichte...





Text: M. Scheucher

Noe Aiwa startete bei der Rettungshunde - WM !!



Vom 25. Juni bis 01. Juli 2007 fand in Eisenstadt/Österreich die 13. IRO Rettungshunde-WM statt.

Popa George startete mit Noe Aiwa für das rumänische Team (CDC Romania) in der Sparte Trümmersuche.



Insgesamt waren 127 Teams aus 14 Nationen in den Sparten Fährte, Flächensuche, Trümmersuche und Wassersuche am Start.

Jede Sparte besteht aus 3 Teilen, die die Teams zu absolvieren haben: Nasenarbeit, Unterordnung und Gewandtheit.



Noe Aiwa und George erreichten Rang 52 in der Einzelwertung.



Das gesamte Rumänische Team war während dieser Zeit Gast bei einer jüngeren Schwester von Noe Aiwa: bei Only Joy!


EURODOG - Internationale Hundeausstellung in Zagreb 2007 (HR)



EUROPA Vize SIEGER ...

... Nadir (Neron) Bas Rouges de Lisica (M)




Gewölt am: 05.02.2004.

HD: A

Besitzer: Rajic (Kroatien - HR)



Offene Klasse:

V1

-  CACA


- Res. CACIB

GLÜCKWÜNSCHE!! 

Sam Bas Rouges de Lisica (M)
Gewölt am: 31.01.2007.
Besitzer: Toth (Kroatien - HR)

BABY Klasse: Vielversprechend (VV)


Sun  &  Rustica

Rustica Bas Rouges de Lisica (F)

Gewölt am:  07.02.2007.

Besitzer: Lisica / Franjic (Kroatien - HR)

> BABY Klasse:


Vielversprechend (VV)



  ______________________



Sun Bas Rouges de Lisica (F)

Gewölt am: 31.01.2007.

Besitzer: Lisica / Leko (Kroatien - HR)


> BABY Klasse:


Vielversprechend (VV)

Oxi  Bas Rouges de Lisica (F)

Gewölt am: 01.04.2005.

Besitzer: Veszelkova (Slowakei)

Offene Klasse:

- vorzüglich

- V4


Noor Bas Rouges de Lisica (F)

Gebrauchshundeklasse:

-  vorzüglich

- RCACA

Bas Rouges de Lisica - Zuchtgruppe 

RASSEHUNDEAUSSTELLUNG - CAC Hrusica 2007 (SLO)



Saba Bas Rouges de Lisica (F)
Gewölt am: 31.01.2007.
Besitzer: Golob (Slovenia)

> BABY Klasse:


Vielversprechend (VV)  &  BOB Welpe




Richter: Stefan Sinko (SLO)

des Photo des Jahres..........



Saba Bas Rouges de Lisica (F)
Gewölt am: 31.01.2007.

Besitzer: Golob (Slovenia)

INTERNATIONALE HUNDEAUSSTELLUNG - CACIB Zadar 2007. (HR)



Nadir  Bas Rouges de Lisica (M)
Gewölt am: 05.02.2004.; HD: A
Besitzer: Rajic (Kroatien - HR)

- Vorzüglich  I.    (V1)
- CACA
- CACIB
- Rassebester  (BOB)


Judge: Sinisa Cujan (HR)

Welpen...



Am 07. 02. 2007 die Welpen geboren.
Mutter - Assie Av-Bel



2 Hündinnen und 4 Rüden

Vater - SONY du Domaine du Bois de Chartres

Welpen...



Am 31. 01. 2007 die Welpen geboren.
Mutter - NOOR Bas Rouges de Lisica ( IPO 1, HD-A)
Vater - SESAR du Grand Maurian (Recommande, HD-A)


3 Hündinnen und 2 Rüden
 

Wir sind auf einer Hundepaarung gewesen…


 

Am 28.11.2006. sind wir auf den Weg nach Bordeaux (Frankreich) aufgebrochen.



Ich entschied mich für Noor Sesar du Grand Maurian alias Surcouf als Paarungspartner auszuwaehlen. Dieser ist ein Rüde mit ausergewoehnlichen Vorfahren aus der Zucht von Herr Normand. Bekannt ist er unter den Kennern der Arbeit mit Beaucerons in Frankreich vor allem an seiner Teilnahme an der RING Disziplin (der haeufigsten Arbeitsdisziplin fuer Beauceron Hunde in Frankreich). Sesar, stammt wie sein Vater, vom arbeitendem Stamm der Beaucerons in Frankreich ab. Naeheres dazu erfahren Sie unter der Rubrik UNSERE HUNDE>NOOR>1.WURF. Auch seine Mutter stammt aus einer altfranzoesischen Zuechtung, der du Domaine du Bois de Chartres, einer Züchtung von Herr Garbay, einem Richter für Charakterbeurteilung.



Außer dem einmaligen Charakter seiner Urahnen hat er auch den besonderen Exterier geerbt. Mehrmals hat er auf verschiedenen Ausstellungen Hoechstnoten erhalten und mehrere Preise mit sich nach Hause genommen. Ein Preis möchte ich besonders hervorheben, den ''National d'Elevage'' auf der Beauceronsausstellung in Frankreich im Jahre 2004. Auf dieser Ausstellung haben ca. 750 Beaucerons teigenommen und Sesar wurde in der Offenen Klasse zum 1. Rüde gekuert und in der Gesamtwertung belegte er Platz vier.
In der Prüfung zum Naturcharakter bestand er den C.S.A.U. und den T.A.N..
Beim Aufziehungswert belegt er die Cotation 4, die sog. Recommande die Hunde auf internationalen Austellungen bekommen, bei denen die Morphologie des Exteriers beurteilt wird



Bei Sesar und seiner Familie haben wir ein paar wunderbare Tage verbracht. Wenn Sesar und Noor zusammen waren im Garten, haben wir die Zeit bei Tee und Kuchen genossen. Auch wenn Assie noch nicht bereit war ihre Zeit mit dem ausgewaehlten Sony zu verbringen, sind wir hingegangen um zu sehen, ob er tasaechlich so war wie ich ihn mir vorgestellt habe.
Da er meine Erwartungen vollkommen erfuellte,war ich nicht gezwungen andere Rüde zu suchen, die ich, falls es mit Sesar und/oder Sony nicht „klappen“ sollte in Reserve hatte. Wir hatten somit 2 freieTage um uns den Atlantik anzuschauen, der nur ca. 60 km entfernt von Bordeaux liegt.



Meine Freundin, Hündinen und ich haben die Naturschönheiten des gesamten Gebietes genossen vor allem




die sehr weite Sandküste,



Seen und



Sandduenenen



unweit des Ferienorts Arcachon.



Nach Beendigung unseres Ausfluges sind wir zu Assie und deren auserwaehlten Sony zurueckgekehrt, der in Libourne lebt, einem Ort umgeben von unueberschaubaren Weinbergen. Sony ist ein Rüde das aus der Züchterei „du Domaine du Bois de Chartres’’ der Familie Garbay stammt, was ich schon geschrieben habe. Er ist ein wunderschoenes Rüde, ein stabiler Charakter und eine gute Natur, was unter anderem schon mehrere Beurteilungsrichter auf verschiedenen Ausstellungen schon lange festgestellt haben. Er ist ein einmaliges Rüde, der ganze Stolz der Familie Bouton.



Nach drei Tage Aufenthalt in Libourne haben wir uns wieder auf den Heimweg gemacht. Zwischen Libourne und unserem Haus in Zagreb liegen ca. 1700 km, und wir haben also einen Weg von ca. 4000 km auf uns genommen, in der Hoffnung das die Reise nicht umsonst war und mit der Erfahrung wunderbare neue Freunde erworben zu haben.



Bei dieser Gelegenheit moechte ich mich bei allen Leuten bedanken die diese Website besuchen, mit ihre Bilder und Briefe schicken, bei allen Hundebesitzern die Welpen aus unserem Hause haben und den vielen anderen die meine Fragen beantworten, sowie denjenigen die mir bei der Umsetzung meiner Ideen mit Rat und Tat zur Seite stehen.



Das alles, gibt mir viel Kraft, diese wunderbare Beauceronsgeschichte weiterzumachen.....



Bei dieser Gelegenheit wuensche ich allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und Euch und euren Haustieren ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr.

Liebe Gruesse


Ivan M. Lisica,  dr.vet.med.